Datenschutz-Grundverordnung DSGVO

Die neue Datenschutzgrundverordnung (GDPR) ist seit 25. Mai 2018 in Kraft. In Erfüllung der gesetzlichen Vorschriften finden Sie hier unsere Datenschutzrichtlinie. Da wir schon bisher Ihrer Daten vertraulich und sicher …

EU-Umsatzsteuer-One-Stop-Shop (MOSS)

Der MOSS bietet die Möglichkeit, sich in einem EU Mitgliedstaat (Mitgliedstaat der Identifizierung = MSI) zu registrieren und sämtliche unter die Sonderregelung fallende Umsätze  zu erklären und die resultierende Umsatzsteuer …

Offenlegung des Jahresabschlusses

Die rechtliche Grundlagen für die Offenlegung des Jahresabschlusses findet sich in § 277 UGB. Die gesetzlichen Vertreter von Kapitalgesellschaften (GmbH, AG) müssen den Jahresabschluss samt Lagebericht sowie gegebenenfalls auch den …

Mitteilung bei Zahlungen ins Ausland gemäß § 109b EStG

Für Zahlungen ins Ausland, für bestimmte inländische Leistungen (e.g. Leistungen aus selbständiger Arbeit, Vermittlungsleistungen, kaufmännische/technische Beratung im Inland) gibt es ab 1.1.2011 eine Mitteilungspflicht an das Finanzamt. Keine Mitteilungspflicht entsteht, …

ERINNERUNG: Jahresabschlüsse offen legen!

Neun Monate gibt der Gesetzgeber Zeit, um Jahresabschlüsse fristgerecht beim Firmenbuch offen zu legen. Für Unternehmen mit Bilanzstichtag 31.12.2010 endet die Frist zur Offenlegung der Jahresabschlüsse am 30. September 2011. …

ITALIEN erhöht die Umsatzsteuer auf 21 %

Mit der Augustverordnung (DL 138/2011) wurde nunmehr im italienischen Parlament beschlossen, dass der Regelsteuersatz für die Umsatzsteuer von 20 % auf 21 % angehoben werden soll. Die ermäßigten Steuersätze bleiben …